Gelungener Auftakt in die Saison 2016/2017

21
August
2016

geschrieben von E H

Am vorverlegten ersten Spieltag der neuen Saison 2016/2017 gelang dem Team der SG Arminia Blankenheimerdorf ein gelungener Start gegen die Mannschaft der SG 92 II aus dem Hellenthaler Gemeindegebiet. Aufgrund der Kirmes in Hollerath hatte der Gast um Verlegung des Spieles gebeten. Diesem Wunsch kam das Team aus Blankenheimerdorf gerne nach, so dass der Ball bereits am Freitag über den heimischen Rasenplatz rollte. Unter der Leitung von Schiedsrichter Uwe Baier starteten beide Teams in die neue Spielzeit. 

 

Die ersten 25 Minuten kontrollierte die Arminia das Spielgeschehen und konnte mehr Spielanteile für sich verbuchen. Kapital konnte hieraus allerdings nicht geschlagen werden. So war es auch der Gast, wie schon in vielen Spielen davor, der mit dem 0:1 in Führung ging. Doch gerade bei Rückständen zeigen die Schwarz-Weißen Moral und egalisierten im Gegenzug durch Daniel Schmitz zum 1:1. Jedoch war es unmittelbar im Anschluss wieder der Gast aus Hellenthal, der durch Sven Pohl mit dessen zweitem Treffer erneut in Führung ging. Mit der Einwechselung von Martin Buchmann bewies Trainer Jentges ein glückliches Händchen, als Buchmann in der 70. Minute zum 2:2 einschob. Nach einem rüden Foul an Angreifer Schmitz im Strafraum entschied Schiedsrichter Baier zurecht auf Strafstoß, welcher durch Daniel Schmidt zur 3:2 Führung verwandelt wurde. Mit einem Tor der Marke „Tor des Monats“ erhöhte Jonas Klein zum letztendlichen 4:2 Endstand. Nach Vorlage von Schmitz donnerte Klein per Direktabnahme das Runde in das Eckige und lies dem gegnerischen Torwart keine Chance. Unnötigerweise und trotz beruhigender Führung wurde Philipp Schwarz in der 90. Minute des Feldes verwiesen, nachdem es grundlegende Meinungsverschiedenheiten und Antipathien mit seinem Gegenspieler gab. Letztendlich geht der Sieg der Einheimischen aber absolut in Ordnung, auch wenn Trainer Jentges zu viele Fehler im Passspiel und Spielaufbau bemängelte. 

 

Am kommenden Spieltag hat das Team der Arminia spielfrei, bevor die Auswärtspartie bei der TuS DJK Dreiborn II ansteht. Wir hoffen auf eine Fortsetzung des erfolgreichen Saisonstarts. Weiter so Arminia!

 

Aufstellung: Hammes – Hilgers D. (79. Schwarz) – Jentges- Meinen-Hinzmann – Stupp – Neuwaldt – Klein – Schmidt – Diallo (60. Buchmann) – Schmitz